Bewohnerweihnachten

Am Freitag 17.12.2021 feierten wir mit unseren Bewohnern gemeinsam Weihnachten.

Der Auftakt machte Pfarrer Légeret mit einer kurzen Weihnachtsgeschichte, musikalisch umrahmt von A. Deubelbeiss. Nach dem ersten gemeinsamen "Stille Nacht" und der Ansprache von Hr. Köchli war die Freude aufs Weihnachtsmahl gross. Neben dem feinen Essen wurden wir von den Geschwistern Odermatt weihnächtlich unterhalten.

Auf Grund der aktuellen Situation haben wir uns auch dieses Jahr entschieden ohne Angehörige und Besucher zu feiern.

Wir bedauerten dies sehr, blicken aber positiv in die Zukunft und hoffen nächstes Jahr wieder auf ein grosses Fest. Nichtsdestotrotz haben wir unseren Bewohnern einen festlichen und genussvollen Abend ermöglicht und in kleinem Rahmen das Beste geboten.

Allen Angehörigen, Besuchern und Freunde unseres Hauses wünschen wir friedliche Adventszeit und feierliche Weihnachtstage.